ReSound Linx² 9 DRW 961 & 962

ReSound hat mit dem ReSound Linx² 9 DRW das „made for iPhone“ Hörgerät auf dem Markt, das durch ReSounds Erfahrungen in diesem HighEnd Segment der Spitzenreiter ist. Das Ex-Hörergerät kann etwas dicker mit 13er Batterie (oranger Aufkleber) oder schmaler mit 312er Batterie (brauner Aufkleber) gewählt werden. Wobei ich hier auch gleich zu Anfang auf das kleine Manko des Linx² 9 DRW hinweisen will.

Der Batterieverbrauch: Der Batterieverbrauch ist recht hoch. Sie kennen das von Ihrem Smartphone, wenn Bluetooth aktiviert ist hällt der Akku nicht so lange wie sonst. Das stört beim Smartphone nicht so sehr, da es einfach aufgeladen wird. Das Hörgerät wird jedoch mit Batterien betrieben und hier muss innerhalb von 3 Tagen mit einem Batteriewechsel gerechnet werden.

Das war es auch schon mit den negativen Eindrücken vom Linx². Kommen wir zu den guten Seiten:

Das ReSound Linx² 9 DRW wird seit Dezember 2016 mit den neuen Hörern ausgeliefert. Die neuen Hörer haben eine noch bessere Antenne und einen feineren Schwung im Hörerkabel erhalten. Das verbessert den Sitz und die Übertragungssicherheit zu Ihrem Smartphone und anderem Zubehör.

Die Isolatebeschichtung schützt die Technik inkl. Mikrofon und Hörer vor Flüssigkeiten. Feuchtigkeitsschäden sind von der Garantie nicht ausgeschlossen, was bei anderen Hörgeräten leider oft der Fall ist und die Garantie ist kostengünstig auf etliche Jahre ausgedehnt werden.

Funktionsumfang des ReSound Linx² 9 DRW

  • WARP Kompression
  • Situations Classifier
  • Binaurale Direktionalität II
  • Spatial Sense
  • Direktionalitätsmix-Prozessor
  • Synchronisiertes SoftSwithing
  • AutoScope Adaptive Direktionalität
  • Binauraler Situations Optimizer II
  • NoisTracker II
  • Expansion
  • Windguart
  • SoundShaper
  • DFS Ultra II inkl. MusikMode
  • Tinnitus-Rauschgenerator mit Klangschemata
  • Vollflexible Programme 4
  • Synchronisierte Programmwahltaste
  • Synchronisierte Lautstärkeregelung
  • SmartStart
  • PhoneNow
  • Comfort Phone
  • Ear-to-Ear Kommunikation
  • Direkte Steuerung über kompatible Smartphone
  • Direkte Audioübertragung vom iPhone (Made for iPhone) in Stereo
  • ReSound Smart App
    1. Steuerung von Laut und Leise
    2. Programmwahl
    3. Wahl der Richtwirkung
    4. Störschallreduzierung
    5. Komfort bei Wind
    6. GPS-Hörgerätefinder
    7. Favorieten einstellen
    8. Ort für Spezialprogramme festlegen

Zubehör hat immer eine direkte Übertragung ohne weitere Schnittstelle: Audio Beamer 2, Fernbedienung 2, Telefonclip+, MiniMic, MultiMic – verschiedene Farben und eine gute App.

Das Linx² 9 DRW 961 ist schmaler und hat nur einen Taster und keine Induktionsspule.
Das Linx² 9 DRW 962 besitzt einen Wippschalter und eine Induktionsspule.

Es sind diese Farben verfügbar.

Downloads für ReSound Linx² 9 DRW:
ReSound Linx2 Broschüre PDF
ReSound Bedienungsanleitung RIC PDF
ReSound Linx2 Datenblatt PDF

Wenn Sie das ReSound Linx² 9 DRW testen wollen stehen folgene Optionen zur Auswahl:
Batteriegröße 13 (dicker=62er Bauform mit Telefonspule) oder 312 (flacher=61er Bauform ohne Telefonspule);
Hörerstärke LP maximal 61dB Verstärkung und 123 dB Ausgang,
MP maximal 67 dB Verstärkung und 125 dB Ausgang,
HP maximal 74 dB Verstärkung und 131 dB Ausgang oder
UP maximal 82 dB Verstärkung und 137 dB Ausgangsleistung;
als Tinnitus Gerät (TSG in der Bezeichnung) oder ohne Tinnitusfunktion?

Ist die Auswahl getroffen sollten Sie mindestens ein iPhone 5 oder höher mitbringen und es kann losgehen.

Fazit: Das ReSound Linx² 9 DRW ist das Top-Model wenn es um Vernetztes Hören geht. Der Batterieverbrauch schmälert den sonst durchweg positiven Eindruck, doch wer hierüber wegsieht bekommt für das Geld richtig was geboten. Wenn ich Hörgeräte bräuchte würde ich das Linx² 9 DRW wählen.

ReSound Linx² 9 DRW TSG

Euro2.450
ReSound Linx² 9 DRW TSG
9.1666666666667

Design

9/10

    Bedienung

    9/10

      Robustheit

      9/10

        Anpassmöglichkeiten

        10/10

          Zubehör

          10/10

            Preis/Leistung

            9/10

              Pro

              • Made for iPhone
              • Isolate Beschichtung
              • Sehr gute App
              • Direktes Zusammenspiel mit Zubehör
              • Automatik vom feinsten
              • Garantiebedingungen

              Kontra

              • Batterieverbrauch
              • Preis
              • Der Akustiker benötigt Erfahrung bei der Programmierung

              Schreibe einen Kommentar

              Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.