Z Power Ladestationen

Z Power ist ein Hersteller von Ladestationen für Hörgeräte.

Seit gut 10 Monaten statten immer mehr Hörgerätehersteller Modelle mit der Ladeoption von Z Power aus. Darunter Bernafon, Starkey, Widex, Oticon, ReSound, Unitron ….

Wir haben leider bisher fast nur negative Erfahrungen mit diesen Systemen gemacht. Zum einen kann die Akkuzelle sehr schnell Tiefentladen werden und muss dann ausgetauscht werden, zum anderen ist der Ladevorgang sehr Störungsanfällig.

Die Eckdaten klingen gut:

  • 400 Ladezyklen
  • 24 Stunden Hörgerätelaufzeit
  • 3-4 Stunden Ladezeit
  • Automatisches Aus- und Einschalten
  • Bei Bedarf kann eine Zink-Luftbatterie verwendet werden (ohne Ladefunktion)
  • Akku ist Umweltfreundlich
  • zpower_quickstart-guide

Leider haben wir so viele Reklamationen von unseren Kunden, das wir diese Art der Ladestation nur noch auf explizieten Wunsch und den Hinweis auf hohe Folgekosten abgeben. Ein Akkupaar kostet 75,-€! Das Ladeset je nach Hersteller um die 350,-€.

Fazit: Finger weg von Z Power Ladestationen. Wählen sie hier lieber die Lithium-Ionen Hörgeräte oder die ältere Lademöglichkeit von Signia und AudioService.

 

Z Power Ladestation

0.00
Z Power Ladestation
3.3

Design

8.0 /10

Bedienung

2.0 /10

Robustheit

1.0 /10

Anpassmöglichkeiten

5.0 /10

Zubehör

2.5 /10

Preis/Leistung

1.5 /10

Pro

  • USB Ladeanschluss
  • Akkus Umweltfreundlich
  • Einfach

Kontra

  • Fehleranfällig
  • Schnell defekt
  • Sehr teuer